Theater und der Männerchor

In den vergangenen 165 Jahren hat der Männerchor Schmerikon regelmässig Theaterschwänke einstudiert und einem begeisterten Publikum dargeboten. Letztmals im Januar 2015 mit fünf ausverkauften Aufführungen mit über 600 Besuchern. Mit ihrer geringen Grösse bietet die Seehofbühne jenen Charme und unmittelbaren Zugang zum Gast an, der von allen Theaterspielern immer wieder begeistert erwähnt wird.

 

So löblich der Charme der Seehofbühne auch ist, verschiedene äusserst populäre Werke können auf dieser kleinen Bühne mangels Technik und Raum nicht gespielt werden. Und im Gegensatz zu fast allen Nachbargemeinden verfügt Schmerikon nicht über einen Mehrzwecksaal, welcher grösseres zulassen würde. Daher wagen wir uns an eine temporäre Freilichtbühne und nehmen die Herausforderung an!

 

Im Frühsommer 2016 wird auf einer Freilichtbühne im Areal des Hallen- und Seebads Schmerikon ein Lustspiel aufgeführt, dies mit Laienschauspielern aus dem Kreise der Männerchorgemeinschaft Schmerikon / Bürg-Neuhaus. 

 

Lassen Sie sich überraschen - wir laden Sie herzlich ein!


"Wir lieben es, zu spielen und zu unterhalten."